AUFGEBÜGELT!

Donnerstag, 9. April 2015

Plotter-Tutorial: Anleitung DXF-Datei mit Silhouette© Studio öffnen und Link zum ausführlichen TUTORIAL

Für alle Plotter-Freunde! Ich freue mich euch folgende Tutorials zur Verfügung zu stellen:
  • (A) eine Kurzanleitung wie du mit deinem Plotterprogramm Silhouette© Studio eine DXF-Datei öffnen kannst;
  • (B) den Dowload-Link zum ausführlichen Tutorial (wie du deine eigenen Bügelbilder oder Wandsticker* plotten kannst und viele zusätzlichen Tipps und Tricks zum Plotten). 


A. KURZANLEITUNG:
 
Wichtig ist, die herunter geladene ZIP-Datei zuerst einmal zu entzippen. Falls du nicht weißt, wie das geht, so kannst du dies hier nachlesen. Bitte erstelle dir gleich eine Sicherungs-Kopie auf einer externen Festplatte oder anderem Medium.

Und nun kann´s los gehen:
  1. Öffne dein Silhouette© Studio. (Vergewissere dich auch, dass du die neueste Version von Silhouette© Studio hast.)
  2. Wenn das Programm auf neuestem Stand ist, klicke auf DATEI > ÖFFNEN und wähle ganz einfach die (vorher entzippte und gespeicherte) Plotterdatei mit dem Zusatz .dxf aus (z.B. die Datei feuerwehrauto_Mimmis_Traktor.dxf). 
  3. Jetzt kannst du nach Lust und Laune plotten!



B. AUSFÜHRLICHES TUTORIAL:
 
Möchtest du eine genaue Anleitung, so lade dir mein TUTORIAL herunter:

https://www.dropbox.com/s/qse8g15jdizkhni/AnleitungMimmisTraktor.pdf?dl=0

Es enthält eine Anleitung wie du deine eigenen Bügelbilder* oder Wandsticker* plotten kannst und viele zusätzlichen Tipps und Tricks zum Plotten:
  
*Bitte beachte, dass meine Motive gewerblich nur zum Verzieren von handgemachten Einzelstücken verwendet werden dürfen. In der Produktbeschreibung und bei Veröffentlichung im Internet muss folgender Hinweis erfolgen:
Plottermotiv ©design by Mimmis Traktor.
Untersagt ist der Verkauf von geplotteten Motiven. Die Dateien und Motive dürfen nicht kopiert, vervielfältigt, verkauft oder weitergegeben werden. Die vorliegende Anleitung unterliegt dem Urheberrecht. Diese Anleitung ist ohne Gewähr.
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten